Kategorie: Aktuelles

Gira HomeServer und Gira FacilityServer in neuem Design

Seit über zwanzig Jahren sind sie die zuverlässigen und leistungsfähigen Bordcomputer für das intelligente Gebäude auf Basis einer KNX Installation: der Gira HomeServer und sein Pendant, der Gira FacilityServer. Jetzt haben wir beide auf das neue schwarze Design umgestellt. Damit sind sie nicht nur leistungsstark, sondern auch überaus ästhetisch. Mehr Infos Text und Bild: www.gira.de

Weiterlesen »

Flach, flexibel, formschön: Gira System 106

Mit dem modularen Gira System 106 können Türsprechanlagen ganz individuell konfiguriert, optisch jeder Außenfront angepasst oder als Design-Highlight eingesetzt werden. Sie haben die Wahl zwischen der klassischen Aufputz-Installation und einer flächenbündigen Montage in die Fassade. So fügt sich das Gira System 106 nahtlos in den Eingangsbereich ein. Als Gegenstück zu den Gira Innenstationen bietet es außen an der Haustür alle benötigten Funktionen wie Klingel, Kamera, Namensschild und Hausnummer. Robuste Materialien und moderne Technologien sorgen für Komfort und Sicherheit. Mehr erfahren: https://www.gira.de/produkte/loesungen-fuer-aussen/tuersprechanlagen-fuer-aussen-am-haus/gira-system-106# Quelle: www.gira.de

Weiterlesen »

Das Sicherheitssystem Gira Alarm Connect.

Wo die Sicherheit zu Hause ist. Schützen Sie, was Sie lieben. Das Gira Sicherheitssystem Alarm Connect bietet einen Rundum-Schutz im Haus und sorgt damit für ein sicheres Gefühl. Es setzt sich aus mehreren Komponenten zusammen: der Alarmzentrale Connect, der Funk-Bedieneinheit, Glasbruch- und Bewegungsmeldern, Magnetkontakten für Fenster und Türen sowie Sirenen für innen und außen. Mit dem Gira Funk Rauchwarnmelder lässt sich das System außerdem mit einem Feuerschutz erweitern. Für eine erholsame Nacht sorgt die Option „intern scharf“. Beim Verlassen Ihres Zuhauses schaltet sich das Sicherheitssystem mit der Befehlseingabe „extern scharf“ ein. Dank Funk-Technik ist es ohne Baumaßnahmen nachzurüsten. Bild und

Weiterlesen »

Das Gira eNet SMART HOME.

Höchste Sicherheit – auch von unterwegs gesteuert. Höchste Qualität, intuitive Anwendungen, Datenschutz und Zukunftssicherheit sowie eine einfache Installation in bestehenden und neuen Gebäuden – all diese Anforderungen stehen hinter Gira eNet Funk-Bus-Systemen. Von der einfachen Lichtsteuerung per Funk-Wandsender bis zur kompletten Kontrolle und Bedienung per App – Gira eNet ermöglicht die komfortable Steuerung und Überwachung der gesamten Gebäudetechnik. Auch einen informationssicheren Fernzugriff ermöglicht das eNet Smart Home – dieser ist vom Verband der Elektrotechnik, Elektronik und Informationstechnik auf seine Sicherheit geprüft. Bild und Text: www.gira.de

Weiterlesen »

Das Gira Studio Schalterprogramm.

Die Quadratur des Kreises. Sich abheben. Neues wagen. Einfach mal klassisch und avantgardistisch kombinieren: Die Designlinie Gira Studio setzt Akzente und passt perfekt zu einem trendsetzenden Wohnstil.Als Impulsgeber hat Gira auch mit diesem Schalterprogramm ein sensibles Gespür für innovatives Design bewiesen – ohne die Funktion zu vernachlässigen. Eckig und rund. Schwarz in schwarz, weiß in weiß oder doch lieber ein Kontrast aus schwarz und weiß? – mit diesem Schalterprogramm geben Sie in jedem Fall stilvoll den Ton an. Als Aufputz-Variante wird das Gira Studio Schalterprogramm oft in Loftwohnungen zum Design-Highlight auf der Wand. Bild und Text: www.gira.de

Weiterlesen »

Gira Wohnungsstation Video AP 7 – großes Display, intuitive Bedienung.

Steuern Sie Ihre moderne Türsprechanlage über ein hochauflösendes Touchdisplay.Die Wohnungsstation Video AP 7 verfügt über ein 7″-Display, auf dem Sie bequem erkennen können, wer vor der Tür steht. Mit nur einem Fingertipp entscheiden Sie, ob die Türklingel verstummt, das Licht im Hausflur angeht oder ob Sie direkt mit der Person, die vor der Tür steht, sprechen möchten. Dabei gewährleistet die IPS-Display-Technologie einen großen Betrachtungswinkel und eine klare Erfassung des Geschehens vor der Tür. So ist der Besucher selbst bei einem Blick von seitlicher Position auf den Bildschirm klar zu erkennen. Quelle: www.gira.de

Weiterlesen »

Gira E2

Gira E2 und Gira System 55 in Grau matt: einheitlich und zeitlos schön.Entdecken Sie die beliebte Designlinie Gira E2 und das Gira System 55 ganz neu: Die besonderen Designs sind nun auch in elegantem Grau erhältlich und sorgen für neue Akzente in Ihrem Zuhause. So sind für das Gira System 55 über 200 Funktionen in einheitlichem Grau matt erhältlich. Sie haben außerdem die Möglichkeit sich zwischen dem bruchsicheren, UV-beständigem Kunststoff in den Farben Reinweiß seidenmatt, Reinweiß glänzend, Schwarz matt, Alu (lack.) sowie Anthrazit und Edelstahl zu entscheiden. Quelle: www.gira.de

Weiterlesen »

Schalterprogramm Gira Esprit Bronze

Die stilvolle Ergänzung für Ihr Zuhause. Die Designlinie Gira Esprit erstrahlt in neuem Glanz: In der edlen Farbvariante Bronze (PVD), setzen Sie exklusive Akzente in Ihrem Zuhause. Kombinieren Sie die neue Farbe im Gira System 55 mit den Schaltern Ihrer Wahl. Quelle Bild und Text www.gira.de

Weiterlesen »

Gira Tastsensor 4 – mehr Kontrolle für Ihr KNX System.

Volle Kontrolle mit dem Gira Tastsensor 4: Der individuell belegbare Schalter für Ihr KNX System.Dass ein Schalter besonders vielseitig sein kann, beweist der Gira Tastsensor 4. Unter der minimalistisch und elegant gehaltenen Oberfläche verbirgt sich smarte Technik, mit der Sie zahlreiche Einheiten wie beispielsweise Jalousien und Leuchten in Ihrem KNX System ansteuern können. Der Tastsensor ist in Ausführungen mit zwei, vier oder acht separat frei belegbaren Tasten erhältlich.

Weiterlesen »

Gira Bewegungsmelder Cube: Mehr Sicherheit im Außenbereich.

Mit dem Bewegungsmelder Cube die automatische Lichtschaltung perfektionieren. Der Gira Bewegungsmelder Cube leuchtet Ihnen den Weg und schreckt Einbrecher ab. Um eine zuverlässige Lichtschaltung zu ermöglichen, erfasst der Cube neben der Umgebungshelligkeit auch die Wärmebewegung von vorbeilaufenden Personen. Diese Kombination verhindert das ungewollte Einschalten des Lichts, beispielsweise durch starke Bewegung von Bäumen bei Windböen. Das bedeutet gleichzeitig, dass der Cube nur dann reagiert, wenn er wirklich benötigt wird. Bild und Text: www.gira.de

Weiterlesen »